Startseite / Trekking- und Aktivreisen: Costa Rica querfeldein
Aktiv- und Trekkingreise Costa Rica

Trekking- und Aktivreisen: Costa Rica querfeldein

Palmengesäumte Strände und einsame Inseln sind Ihnen auf Dauer zu eintönig? Sie möchten zwischendurch auch mal aktiv sein, die Muskeln spüren und das Landesinnere kennen lernen?

Erkunden Sie mit einer Aktiv- und Trekkingreise das zentrale Hochland von Costa Rica oder einen der zahlreichen Vulkane – zu Fuß, zu Pferd oder per Canopy!

Anstrengender, aber dafür umso intensiver ist es, das Land zu Fuß, per Canopy oder hoch zu Ross zu entdecken. Die unten vorgeschlagene Multiaktivtour führt Sie zu den Höhepunkten des Landes, aber auch zu kleineren Geheimtipps und bietet abwechslungsreiche Fortbewegungsmittel: per Kanu, Pferd, Fahrrad oder auch beim Wildwasserrafting erleben Sie die Natur Costa Ricas aus einem völlig neuen Blickwinkel.

Dabei erwandern Sie Vulkane und tropische Natur mit geringem Gepäck. Den erholsamen Abschluss der Reise bieten die Strände des beliebten Manuel Antonio Nationalpark. Die Gruppengröße liegt bei maximal 12 Teilnehmern. Die Outdoor-Aktivtouren in Costa Rica werden überwiegend deutschsprachig geführt.

Bei diesen Touren kommen ganz besonders Trekking- und Aktivreisende auf ihre Kosten.

– Anzeige –

Costa Rica

Versteckte Paradiese
15 Tage Natur- und Wanderreise

  • Auf den Spuren der Tropenschokolade
  • Auf Nachtwanderung durch den Dschungel – die etwas andere Art die Bewohner des Waldes kennenzulernen
  • Schnorcheln, kristallklares Wasser und paradiesischer Sandstrand – Playa Samara lädt zum Entspannen ein
– Anzeige –

Panama • Costa Rica • Guatemala

Transzentralamerika
16 Tage Kultur- und Naturreise

  • Die Vielfalt Mittelamerikas ursprünglich und hautnah
  • Aktive Vulkane und artenreiche Dschungel
  • Koloniales Flair und Traumstrände in Nicaragua