Maquenque Ecolodge in Boca Tapada, Costa Rica

Boca Tapada in Costa Rica

Boca Tapada ist eine noch relativ unbekannte Tourismusregion, die abseits der touristischen Hauptrouten liegt und sich noch im Aufbau befindet. Hier, am Rio San Carlos in der Provinz Alajuela ganz im Norden des Landes, verläuft das Leben in ruhigen Bahnen und im Einklang mit der Natur. Der tropische Regenwald steht im Vordergrund.

Tierbeobachtung im Boca Tapada

Faultier in Costa Rica

Eine erstaunliche Vielzahl an Vögeln ist zu beobachten, darunter auch der vom Aussterben bedrohte Große Soldatenara und der Grüne Ara-Papagei. Aber auch an Land gibt es viele Tiere zu entdecken, z. B. die leuchtend rot-blauen Pfeilgiftfrösche, verschiedene Affenarten, Faultiere und mit etwas Glück sogar Tapire oder andere größere Säugetiere. Im Wasser sind vor allem die Krokodile aufzuspüren.

Vom Kajak aus Soldatenaras, Leguane, Affen, Kaimane, Faultiere und Boas im Boca Tapada beobachten …

– Anzeige –

Costa Rica

Versteckte Paradiese
15 Tage Natur- und Wanderreise

  • Auf den Spuren der Tropenschokolade
  • Auf Nachtwanderung durch den Dschungel – die etwas andere Art die Bewohner des Waldes kennenzulernen
  • Schnorcheln, kristallklares Wasser und paradiesischer Sandstrand – Playa Samara lädt zum Entspannen ein

Beste Reisezeit für den Boca Tapada

Zwischen Dezember und April ist keine Regenzeit und die Gegebenheiten vor Ort lassen Besuche zu. Die Straßen und Flüsse sind befahrbar und der Regenwald begehbar.

Wandern und Aktivitäten im Boca Tapada

An Lagunen und dem Fluss San Carlo gibt es Lodges und Bungalows, die oft eigene Wanderwege, geführte (auch Kajak-)Touren anbieten.

Eintritt

Es gibt keine Gebühren. Der Besuch der Region Boca Tapada ist kostenlos.

Anreise zum Boca Tapada

Ab der nächstgelegenen Ortschaft Pital müssen Reisende eine gut 30 km lange Schotterpiste bewältigen. Die Fahrtdauer beträgt rund 1,5 Stunden dorthin.

Regenwaldtouren, Guide und Kajaktouren werden im Vorfeld für Sie gebucht! Genießen Sie Privatsphäre ohne Vorab-Organisationsaufwand!

– Anzeige –

Costa Rica

Vulkane, Dschungel und Meer
19 Tage Selbstfahrertour

  • Per Mietwagen zu Costa Ricas Höhepunkten
  • Vulkane, Nebelwälder, Strandvergnügen
  • Leichte Wanderungen in verschiedenen Nationalparks